sorare_header_sp
Sorare

Ich habe mich für das beliebte NFT-Fußballspiel Sorare

Sorare, das NFT-Fußballspiel, das um die Welt geht

Unter den Liebhabern virtueller Währungen wird viel über NFT gesprochen.

Inmitten all dessen hat der berühmte Herr Ikehaiya aus Japan CryptoPunks (NFT) für 30 Millionen Yen gekauft.

30 Millionen.

Ein neuer Stern ist geboren.

Danach kaufte Herr Manabu auch NFT für 39 Millionen Yen.

Ein Preis, mit dem man ein Haus kaufen kann.
Ich kann meine Überraschung nicht verbergen.

Aber eines kann ich mit Sicherheit sagen: Es gibt überall auf der Welt eine NFT-Blase.

Ich werde über NFT lernen.

openseaWenn Sie an dieser NFT-Blase teilhaben wollen, ist jetzt der richtige Zeitpunkt!

In den letzten Tagen habe ich versucht, mich für den Newsletter von Ike Haya anzumelden und viele Blogs zum Thema NFT zu lesen. So habe ich herausgefunden, dass die einzigen digitalen Daten der Welt hauptsächlich auf dem Markt namens Open Sea gekauft und verkauft werden.

Aber… ich verstehe immer noch nicht, warum Millionen oder Dutzende von Millionen von Dollar für die vielleicht „einzigen“ digitalen Daten der Welt ausgegeben werden. Wenn es sich um ein Kunstwerk eines Prominenten handelt, ist es immer noch ein Kunstwerk, aber einige davon sind von Amateuren gemachte Punktbilder, die jeder machen könnte.

Ich verstehe nicht… Ich weiß nicht, ob das möglich ist. Ich glaube nicht, dass ein normaler Mensch wie ich in die NFT-Blase eindringen kann. Gerade als ich das dachte.

Aber dann bin ich auf diesen sehr interessanten Artikel gestoßen.

Fantasy Football Sorare

sorera(ソラーレ)

NFT-Fußballspiel Sorare sammelt 74,3 Milliarden Yen von Softbank ein

  • Sorare?
  • Fantasie-Fußball?
  • Messi und Neymar auf dem Trockenen?

Zuerst habe ich es nicht verstanden, aber je mehr ich mich damit beschäftigte, desto interessanter wurde es.

Es scheint, dass die Daten tatsächlich die Leistung der Spieler in den einzelnen Länderligen widerspiegeln, die gegeneinander antreten.

  • Ein Spiel gewonnen
  • Ein Spiel verloren
  • Spielte als Stammspieler
  • Gespielt in der Mitte
  • Ein Tor geschossen usw.

Es scheint, dass die Punkte je nach der Leistung des Spielers an diesem Tag verringert oder erhöht werden.

Du kannst auch dein eigenes Team zusammenstellen, indem du Schätze der einzelnen Spieler kaufst und verkaufst, und in verschiedenen Ligen um Sieg oder Niederlage kämpfen und Belohnungen wie Ethereum und Spielerkarten erhalten.

Wenn du Fußball magst, ist dies das richtige Spiel für dich.

Ja, ich liebe Fußball.

Ich weiß nicht viel darüber, aber ich verfolge jede Woche die Ergebnisse der Ligaspiele in Europa und die neuesten Transfers.

Vor kurzem ist Messi zu Paris Saint-Germain gewechselt. Cristiano Ronaldo zu Manchester United. Aguero wechselt von Manchester City nach Barcelona. Und der japanische Star Kenyasu Tomiyasu zu Arsenal. Zumindest überprüfe ich immer die berühmten Spieler.

Ich mag Fußball, und es würde Spaß machen, mit dem Wiederverkauf von Karten etwas Geld zu verdienen!

Aus diesem einfachen Grund habe ich beschlossen, mich bei Sorare anzumelden und es auszuprobieren.

Anmeldung bei Sorare

Auf der Auktionsseite finden Sie eine große Auswahl an jungen und erfahrenen Spielern.

Messi, Neymar, Mbappe, Donnarumma, Zane, Lewandowski und viele mehr. Denn je berühmter ein Spieler ist, desto teurer ist er auch.

Ich verstehe! Je erfolgreicher ein Spieler ist, desto teurer wird die Karte, und desto mehr Gewinn lässt sich mit ihrer Versteigerung erzielen.

Das klingt interessant!

Und es ist nicht nur Europa, sondern Spieler aus der ganzen Welt nehmen daran teil. Und zwar nicht nur aus Europa, sondern aus der ganzen Welt, auch aus der J.League.

Die teilnehmenden Ligen sind

  • Österreichische Bundesliga
  • Eredivisie (Niederlande)
  • Premier League (England)
  • J.Liga
  • Jupiler League (Belgien)
  • K-Liga (Südkorea)
  • La Liga (Spanien)
  • Ligue 1 (Frankreich)
  • MLSPA (USA)
  • Russische Premier League
  • Superliga Argentinien

Es gibt eine Karte für fast jeden, der an diesen Ligen teilnimmt.

In der Vergangenheit wurde die Karte von Cristiano Ronaldo für 30 Millionen Yen verkauft.

Hmmm… Ich glaube, das wird sich durchsetzen.

Im Moment werde ich wohl einfach damit spielen, verschiedene Spieler auf Auktionen zu kaufen, ohne mir Sorgen zu machen, dass sie aus der Mode kommen.

Und wie viel Geld werde ich nach einem Jahr mehr haben? Oder hat sie abgenommen? Ich werde versuchen, auch darüber zu berichten, also freuen Sie sich darauf.

Von nun an werde ich versuchen, in diesem Blog so klar wie möglich darüber zu schreiben, wie man Sorare benutzt und genießt.

Wir sehen uns bald wieder.

COMMENT

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CAPTCHA